Autogasfahrer.ch

Autogas in der Schweiz

Zulassung einer Autogasanlage vom Strassenverkehrsamt verweigert

Ein PKW der mit einer eingebauter Autogasanlage als Umzugsgut vom Schweizer Zoll Bestätigt wurde und seit einiger Zeit in der Schweiz ihren Wohnsitz hat bekommt trotz vollständig vorhandenen Unterlagen von der Autogasanlage keine Zulassung für die Autogasanlage.

Warum die Zulassung verweigert wird trotz vollständig vorhandenen Unterlagen ist unverständlich da die betreffende Person im Heimatland eine Zulassung hat für die Autogasanlage.

Zu diesem Fall sowie andere Fälle die mir bekannt sind ist dazu zu sagen das bei einigen Strassenverkehrsämter die Kontonalen Gesetze ein Witz sind den die Zulassung für eingebaute Autogasanlagen werden zum Teil verweigert trotz wie schon erwähnt von volständigen Unterlagen.

Man muss sich Fragen wie lange es noch geht bis unsere Regierung wie schon einmal erwähnt auf einer anderen Seite reagiert das ein einheitliches Gesetz über die Zulassung von Autogasanlagen vorhanden ist. Damit ist gemeint das Autogas gleich behandelt wird mit den Zulassungen wie bei Erdgas und vom Bund nicht immer wieder hören muss das zuviel CO2 Schadstoffe ausgestossen werden wenn die Schweizer Regierung in Bern nicht mal fähig ist in gewissen Sachen ein einheitliches Gesetz zu machen damit die Kantonalen Gesetze abgeschafft werden die nichts bringen da sie unterschiedlich angwendet werden in den Kantonen.

Ein paar Bemerkungen zum Kommentar 1:

Bin erstaunt das das in diesem Fall keine Probleme gab mit der Zulassung beim Strassenverkehrsamt. Den bei meinem Nissan X-Trail wurde auch eine Autogasanlage ECE R67 verbaut im Oktober 2006 und die Autogasanlage wurde in Nidau geprüft für die Zulassung beim Strassenverkehrsamt. Die Unterlagen waren vohanden in Deutschland und ohne Probleme erhältlich waren für die Schweiz. Doch vom Strassenverkehrsamt wurden die Unterlagen nicht annerkannt. Auch wenn der Nissan in Böblingen auf dem Prüfstand mit Gasbetrieb getestet worden wäre bestand keine Chance für die Zulassung in der Schweiz mit der eingebauten Autogasanlage.

Noch ein Paar Bemerkungen zu Kommentar 3:

Leider arbeite ich bei der SBB und kann deshalb nur meine allgemeinen Kentmisse zum Komentar weitergeben. Es ist eine Seite vorhanden mit dem Titel Umrüster Autogas und auf dieser Seite sind Umrüster aufgeführt in der Schweiz.

Dennoch soll erwähnt werden was das Umrüsten auf Autogas kostet:

Ein 4-Zylinder-Ottomotor kostet das Umrüsten um 4000 Franken.

Copyright © 2017 by: Autogasfahrer.ch • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.

Besucherzaehler